Drew Barrymore wird in absehbarer Zeit nicht zur Pizza-Party im Internet eingeladen.



Die Schauspielerin sorgte in den sozialen Medien für Aufruhr, nachdem sie ein Video ihres „Pizzasalats“ hochgeladen hatte, in dem sie den Belag eines Pizzastücks abkratzte und auf das Salatbett legte.

Das Internet sagte kollektiv 'Nein!'





MattBaron/Shutterstock

Während sie mit dem TikTok-Video begann, schnappte sich Drew ein Stück Pizza, aber anstatt es zu essen, fing sie an, den Belag abzukratzen und die Kruste beiseite zu legen. Dann fügte sie ihrer neuen Kreation Salatdressing hinzu.

„Ich nehme einfach die Beläge und einen kleinen Salat, der im Grunde alle die gleichen Beläge wie die Pizza hat, und ich mache einen Pizzasalat“, sagte sie in dem von veröffentlichten Video MailOnline . „Ich mische es und es ist tatsächlich wirklich knusprig und lecker.“



Drew argumentierte, dass die krustenlose Lösung perfekt für diejenigen sei, die Brot meiden oder die „Glutenintoleranz“ haben.

'Ich bin sicher, die Leute werden sagen: 'Wie kannst du es wagen, das einer Pizza anzutun?' Ich verstehe, ich fühle mich selbst wirklich schuldig“, sagte sie, bevor sie ihr unkonventionelles Pizzakuchenprodukt verteidigte. „Man bekommt die Genugtuung, eine Pizza zu essen“, sagte sie.

Kristin Callahan/Shutterstock

Zu wenig Überraschung verliebte sich die Öffentlichkeit nicht in Drews Idee.

„Drew, ich reiche eine Klage im Namen von Pizza ein“, scherzte eine Person auf TikTok.

Ein anderer sagte: „Ich erinnere mich, dass ich mich selbst belogen habe, was gut geschmeckt hat, als ich an die Ernährungskultur geglaubt habe.“

„Es ist so falsch“, sagte ein Fan. 'Aber du bist es, also ignoriere ich es einfach und lasse es passieren.'

Am Ende des Videos nahm Drew auf altmodische Weise einen Bissen Pizza, und die Welt war wieder in Ordnung.